Made in Mallorca – Mercat d´Olivar in Palma

Mercat d´Olivar in Palma. Unbedingt sehenswert für Liebhaber einheimischer Speisen und Produkte ist der Mercat d´Oliver mitten in Palma, in der Nähe es Plaza Espanya. Es ist ein ständiger, überdachter Markt, in dem es frisches Obst, Gemüse, Käse, Fleisch, Brot und Fisch zu kaufen gibt. Wer auf Sushi und frischen Fisch steht, sollte den Teil mit den z.T. noch lebenden fangfrischen Fischen besuchen. In den Markthallten gibt es mehrere Möglichkeiten, einen kleinen Snack an einem der zahlreichen kleinen Theken-Bars zu sich zu nehmen oder für zuhause („para llevar“) mitzunehmen. Die Auswahl reicht von frischem Sushi, gepressten Säften und kleinen Tapas zu Geschnetzeltem mit Reis und verschiedenen Gemüsen.
Wer gerne etwas netter sitzen möchte, braucht nur einen der Ausgänge zu nehmen und ist mitten in der Altstadt von Palma mit dessen zahlreichen Cafés, Bars und Restaurants. – Über den Food-Bereich hinaus werden auch ein paar weitere auf der Insel produzierte traditionelle Produkte angeboten, wie z.B. gepflochtene Körbe. Der Mercat d´Olivar ist einer unserer Tipps für die Insel, die man als Besucher unbedingt gesehen haben muss. Montag bis Samstag 07:00 – 14:00 Uhr geöffnet, am Freitag sogar bis 20:00 Uhr. Plaça de l’Olivar, s/n, 07002 Palma

Scroll Up