Die schönsten Orte auf Mallorca: Deiá (Deia)

Deiá. Das malerische Bergdörfchen Deiá liegt umschlossen von Wäldern im schönen Tramuntana Gebirge. Verwinkelte Gassen, kleine Wildbäche, verschnörkelte Bäume und die typischen Terrassengärten-alles wirkt wie auf einer Postkarte hübsch arrangiert. Kein Zufall also, dass es gerade diese kleine Dörfchen so vielen Künstlern und Naturliebhabern seit Generationen angetan hat. Schon Pablo Picasso soll hier seinen Rückzugsort gefunden haben.
In der kleinen Pfarrkirche des Ortes liegt unter anderem der berühmte Schriftsteller Robert Graves (1895-1985)begraben, der Deiá als seine Heimat und Quelle der Inspiration entdeckt hatte. Sein ehemaliges Haus ist heute ein Museum und kann besichtigt werden. Für Kunst-und Kulturinteressierte ist ein Ausflug nach Deiá schon fast ein Muss! Aber auch kulinarisch lohnt sich ein Abstecher hierher- einige der besten Restaurants der Insel sind hier zu finden!

Scroll Up